Abendessen

FEBRUARREZEPT

Erbsennudeln in Thunfischsoße

(enthält viel Eiweiß und gute langsame Kohlenhydraten)

Rezept für 2 Personen

125 Gramm Erbsennudeln ( 4-6 Minuten kochen)

1 Zwiebel kleinschneiden-> anbraten

1 Dose stückige Tomaten (z.B Mutti Polpa)

240 Gramm Thunfisch ohne Öl (Dose)

1 Teelöffel Oregano oder frischer Oregano

wenig Salz/ Pfeffer/wer mag Chillipulver

1/2 Tube Tomatenmark

ggf. frisches Basilikum zugeben

 -> unter Rühren circa 5 Minuten aufkochen -> Servieren

Guten Appetit